We make your perfect water.
We make your perfect water.
Heat transfer fluids

coracon® heat transfer fluids for industrial and building technology
More safety. More effect. Lower costs.

Optimum functioning of solar systems relies on using the ideal heat transfer fluid to ensure efficient heat transfer and protect the thermal plant from frost and corrosion damage. In winter, it is imperative that the solar fluid does not freeze and remain stable in changing physical states. The special antifreezes and corrosion inhibitors of coracon® solar fluids protect the systems safely and sustainably. In addition, their low viscosity significantly increases efficiency.

Safety for any temperature range
coracon® heat transfer fluids are highly heat conductive with low viscosity even at low temperatures. The result: The pumps’ drive power is reduced. The result: Increased efficiency and minimum environmental damage. Energy savings are significant. The active ingredients in our concentrates are so condensed that small doses suffice. In addition, coracon® heat transfer fluids have long-term stability and are very material compatible, protecting investments and the environment.

Can be used in food-related and nwg areas
coracon® products are suitable for areas close to foodstuffs and wherever the use of non-water-hazardous products (nwg) is required.
Our products with the anti-freeze base Bio-Glykol are manufactured from renewable raw materials. Glycol production is not carried out by a refinery process as usual, but by means of a biological process. This reduces CO2 emissions by up to 50 %.

Erster glykolfreier Wärmeträger mit NSF-Zulassung

Das coracon® LT EKO F-30 ist die erste Kühlsole, die ganz
ohne Glykole und Triazole auskommt.

  • Hergestellt aus nachwachsenden Rohstoffen und Wasser
  • NSF gelistet und kosher zertifiziert
  • Ohne Gentechnik
  • Minimales Gefährdungspotential
  • 50 % weniger CO2 Emmission bei der Herstellung
  • 10 % mehr Kühlleistung als mit handelsüblichen Produkten
  • Weniger Stromverbrauch,  weniger Kosten
  • Ausgezeichneter Korrosionsschutz ohne zusätzliche Additive
  • Frostschutz bis -30 °C
  • Haupteinsatzbereiche: Kühlhäuser, Tiefkühltheken, uvm.

Download Produktblatt coracon® LT EKO F-30

Sicherheit für jeden Temperaturbereich
Die coracon® Wärmeträgerflüssigkeiten haben auch bei niedrigen Temperaturen eine hohe Wärmeleitfähigkeit bei gleichzeitig geringer Viskosität. Die Folge: Die Antriebsleistung der Pumpen reduziert sich. Das Ergebnis: Erhöhter Wirkungsrad und minimale Umweltbelastung. Die Energieeinsparung ist erheblich. Der Wirkstoffanteil unserer Konzentrate ist so verdichtet, dass für die Dosierung schon kleinere Mengen ausreichen. Zudem sind die coracon® Wärmeträger-
flüssigkeiten langzeitstabil und zeichnen sich durch eine hohe Materialverträglichkeit aus. Das schont den Geldbeutel und die Umwelt.

Einsetzbar in lebensmittelnahen und nwg-Bereichen
Die coracon® Produkte eignen sich für lebensmittelnahe Bereiche und überall dort, wo der Einsatz von nicht wassergefährdenden Erzeugnissen (nwg) Vorschrift ist.
Unsere Produkte mit der Frostschutzbasis Bio-Glykol werden aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt. Die Glykol-Herstellung erfolgt hier nicht wie üblich über einen Raffinerieprozess, sondern mittels eines biologischen Verfahrens. Der CO2-Ausstoss verringert sich so um bis zu 50 %.

Download Broschüre Wärmeträger für Industrie und Gebäude

x

Service Center

We can help quickly and competently.

Your contact: 
Ronald Klukas
Head of Heat Transfer Fluids Competence Center
Phone: +49 89 899 369 12
E-mail: r.klukasaqua-concept-gmbh.eu