Wir machen Ihr perfektes Wasser.
Wir machen Ihr perfektes Wasser.
Unternehmen

Unsere Geschichte
Erfahrung. Innovation. Kontinuität.

Unsere Milestones von 2001 bis 2015

  • 2001: Übernahme des Bereichs „System zur Wasserbehandlung in Großmotoren: Korrosionsinhibitoren und Filtertechnik“
  • 2001: Zertifizierung der aqua-concept GmbH nach DIN:ISO 9001:2000.
  • 2001: Entwicklung einer multifunktionalen Absalzautomatik AC-mat 310 für die wirtschaftliche und umweltschonende Regelung von Kühlwassersystemen.
  • 2003: Umzug der aqua-concept nach Gräfelfing bei München. Nach jahrelangem Wachstum und stetigem Ausbau der angebotenen Leistungen wurde ein Umzug in größere Räume mit umfangreichen zusätzlichen Produktions- und Lagerkapazitäten notwendig.
  • 2005: Eintragung der Schutzmarke coracon® (Korrosionsschutzmittel für Kühlsysteme und Sprinkleranlagen).
  • 2008: Beginn der Online-Vermarktung an Endkunden mit einem Online-Shop für Solar- und Heizungsprodukte.
  • 2009: Erfolgreiche Entwicklung und Produktionsstart der coracon® SOL Serie für die Solarthermie.
  • 2009: Die Produktreihe coracon® KS für die Anwendung in der Wärmepumpentechnik/Erneuerbare Energien wird erfolgreich am Markt angenommen.
  • 2009: Trotz der allgemein wirtschaftlich schwierigen Entwicklung kann der Umsatz durch die Gewinnung vieler Neukunden ausgebaut werden.
  • März 2010: Die aqua-concept GmbH wird von der DEKRA zertifiziert und erhält die Umweltzertifizierung nach DIN 14001:2005. Der gelebte nachhaltige Umweltschutz der aqua-concept wird weiter ausgebaut.
  • 2010: Aquisition der Schicht GmbH Wasseraufbereitungstechnik als logische Unternehmensfortsetzung der Brüder Manfred und Reinhard Schicht.
    Die Schicht GmbH wird 100 %ige Tochter der aqua-concept GmbH. 
    Schwerpunkt: Trinkwasserhygiene (Legionellen-Bekämpfung)
  • Juli 2010: Eine Vielzahl von Neuanfragen und die rasche Gewinnung von Neukunden lassen die aqua-concept zweistellig wachsen.
  • August 2010: Die neue Kanisterabfüllanlage wird in Betrieb genommen. Damit können pro Tag in einer Schicht bis zu 2.500 10 Liter Kanister abgefüllt werden.
  • August 2010: Die Schicht GmbH Wasseraufbereitungstechnik zieht nach Gräfelfing. Die Produktion der beiden Firmen wird zusammengelegt und erweitert. Das gesamte Produktionsvolumen übersteigt damit deutlich die 1.000 Tonnen p.a. Schwelle.
  • 12/2010: WHG-Fachbetrieb für die Installation wassergefährdender Anlagen
  • März 2012: Die Produktions- und Büroflächen werden auf 2.000 m2fast verdoppelt, nachdem die Kundenachfrage nach Produkten mit durchschnittlich 10 % p.a. steigt.
  • 2013: Die Produktion steigt auf über 1.200 Tonnen Spezial-Chemikalien für die Wasseraufbereitung pro Jahr. Der Export in über 24 Länder wächst weiter.
  • Februar 2014: Erweiterung der Büro- und Lagerflächen auf über 2.400 m².
  • April 2014: Eine steigende Nachfrage nach Produkten in Polen führt zur Gründung der polnischen Tochtergesellschaft aqua concept Polska Sp. z o.o. in 55-300 Środa Śląska.
  • Dezember 2015: Die aqua-concept GmbH und das französische Unternehmen Amoeba S.A. unterzeichnen einen Kooperationsvertrag. Die aqua-concept sichert sich damit den deutschlandweiten Exklusiv-Vertrieb für das erste biologische Biozid Biomeba zur Desinfektion von Verdunstungskühlanlagen und Rückkühlwerken.
x

Service-Center

Wir helfen Ihnen schnell und kompetent.

Ihr Ansprechpartner: 
Dr. Andreas Detig
Geschäftsführer
Tel. 089 899 369-0
E-Mail: a.detigaqua-concept-gmbh.eu