Wir machen Ihr perfektes Wasser.
Wir machen Ihr perfektes Wasser.
Wärmeträgerfluids

coracon® Solarflüssigkeiten
Mehr Sicherheit. Mehr Wirkung. Weniger Kosten

Damit Solaranlagen optimal funktionieren, ist es wichtig, die optimale Wärmeträgerflüssigkeit zu verwenden. Denn nur sie garantiert eine effiziente Wärmeübertragung und schützt die thermische Anlage vor Forst- und Korrosionsschäden.
Die Solarflüssigkeit darf im Winter nicht einfrieren und muss in wechselnden Aggregatzuständen stabil bleiben. Die speziellen Frostschutzkomponenten und Korrosionsinhibitoren der coracon® Solarflüssigkeiten schützen die Anlagen sicher und nachhaltig. Die geringe Viskosität erhöht zudem den Wirkungsgrad deutlich.

Rundum-Programm für maximale Wärmeübertragung

Wärmeträgerflüssigkeiten
Die coracon® Solarflüssigkeiten gibt es als Konzentrat oder als anwendungsfertige Flüssigkeit. Sie sind sowohl für Flachkollektoren, als auch für Heat-Pipe Vakuumröhren geeignet. Neben zuverlässigem Frostschutz und hoher Verdampfungssicherheit verhindern sie Korrosion, Schichtbildungen und Ablagerungen.

Reinigungsflüssigkeiten
Die coracon® Reinigungsflüssigkeiten säubern thermisch überlastete Solaranlagen, bei denen es zu Crackprozessen der Glykole kommt. Ein Verstopfen des Kollektors wird so verhindert.

Service und Equipment
Vom Diagnosegerät bis hin zur Einfülltechnik finden Sie bei uns alles, was Sie rund um Solaranlagen brauchen.
Im eigenen Labor können wir pH-Wert- und Frostschutzprüfungen auch in großem Umfang durchführen.

x

Service-Center

Wir helfen Ihnen schnell und kompetent.

Ihr Ansprechpartner: 
Ronald Klukas
Leiter CC Wärmeträgerfluids
Tel. 089 899 369-12
E-Mail: r.klukasaqua-concept-gmbh.eu